Wird das Waldstadion auch diese Woche zur Festung für den Gegner.  Derbytime am Sonntag mit den Frauen.

Unsere 1. Männermannschaft empfängt am Samstag die SG Friedersdorf.  Die Mannschaft um Coach Urban/Schenk wollen den Schwung von Kunersdorf mit in dieses Spiel nehmen. Das Hinspiel gewann der FC knapp mit 2:1. Dementsprechend sollten die Jungs gewarnt sein.  Die Saison des Gastes verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat das Team von Coach Schollbach acht Siege, drei Unentschieden und sieben Niederlagen verbucht. Insbesondere den Angriff von FC Lauchhammer gilt es für die SG Friedersdorf in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt der FC Lauchhammer den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln.

Das Spiel wird am Samstag um 15:00 Uhr von  Schiedsrichter Kevin Gronenberg angepfiffen.

Unsere 2.Männermannschaft fährt am Samstag zur Spielgemeinschaft Mühlberg/Fichtenberg. Nach zwei Siegen in Folge fährt die Mannschaft mit breiter Brust dahin. Im Hinspiel hatte die SpG Mühlberg/Fichtenberg die Nase vorn und feierte einen knappen 5:4-Sieg in der Nachspielzeit.   Die Mannschaft um Coach Zirnstein/Zirnstein will den Rückenwind mitnehmen und wird alles versuchen um in der Fremde zu punkten.

Das Spiel findet am Samstag um 15.00 Uhr auf dem Sportplatz in Mühlberg  statt.

Unsere A-Junioren fahren am Sonntag zum Testspiel in Finsterwalde und wollen das spielfrei Wochenende nutzen um in Form zu bleiben. Das Spiel findet um 11:00 Uhr in Finsterwalde statt.

Unsere C-Junioren empfangen am Samstag  die Mannschaft aus Ruhland. Nach dem  Sieg gegen Herzberg  wollen die C- Junioren weiter punkten  und an die Leistung anknüpfen. Das Spiel findet am Samstag um 13:00 Uhr auf dem Kunstrasen im Waldstadion statt.

Unsere D-Junioren nutzen das spielfrei Wochenende mit einem Testspiel in Elsterwerda. Nach dem Punktgewinn in Brieske will sich die Mannschaft weiter einspielen um in der Rückrunde weiter zu punkten. Das Spiel findet am Freitag 17:00 Uhr in Elsterwerda statt.

Unsere E1-Junioren fahren am Sonntag nach Falkenberg zum Kreispokalviertelfinale  und wollen dort den Einzug ins Halbfinale klarmachen.  Die Mannschaft ist hervorragend in die Liga mit einem Sieg gestartet und will das Selbstvertrauen mitnehmen. Das Turnier findet am Sonntag um 10:00 Uhr in Falkenberg statt.

Unsere E2-Junioren haben sich ebenfalls für das Viertelfinale  qualifiziert und müssen in Finsterwalde antreten. Die Mannschaft ist mit 2 Niederlagen in die Rückrunde gestartet und will trotz der guten Leistungen das Halbfinale erreichen.  Das Turnier findet am Samstag um 09:30 Uhr in Finsterwalde statt.

Unsere F-Junioren starten am Samstag mit ihrem ersten Testspiel gegen Elsterwerda. Die Mannschaft will sich gut vorbereiten, um in der Rückrunde mit um die vordersten Plätze mitzuspielen. Das Spiel findet am Samstag um 10:00 Uhr auf dem Kunstrasen im Waldstadion statt.

Unsere Frauen empfangen am Sonntag den Spitzenreiter aus Ortrand.

Mit 14 Zählern aus sieben Spielen steht FC Lauchhammer momentan im Mittelfeld der Tabelle. Die Offensive der Elf von Coach Ralf Pabst in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 23-mal schlugen die Angreiferinnen in dieser Spielzeit zu. Das bisherige Abschneiden der Gastgeber: vier Siege, zwei Punkteteilungen und ein Misserfolg.

SV Eintracht Ortrand präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 25 geschossene Treffer gehen auf das Konto von SV Eintracht Ortrand. Nicht wenige Mannschaften der Liga fragen sich mittlerweile, was man gegen SV Eintracht Ortrand (6-1-0) noch ausrichten kann.

Die Frauen  sind gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Das Spiel findet am Sonntag um 13:00 Uhr im Waldstadion  statt.

An beiden Tagen  ist für Essen und Getränke gesorgt.  Also kommt und unterstüzt unsere Mannschaften tatkräftig.