Einen ganz schlechten Start in die neue Saison erwischten unsere Kicker der D1-Junioren.

FSV Brieske/Senftenberg II : FC Lauchhammer 5 : 0 ( 4 : 0)

Bereits ab der ersten Minute wurde unsere Mannschaft in die Defensive gedrückt, wobei es nicht an den spielerischen Möglichkeiten haderte sondern viel mehr an Tugenden wie Laufbereitschaft, Kampfgeist und Siegeswille. So dauerte es nicht lang und die Knappen aus Brieske gingen durch einem Sonntagsschuss mit 1:0 in Führung. In der Theorie sollte, spätestens ab dem 2:0 in der 10. Minute, jedem Spieler klar sein, dass es kein Spaziergang am Samstagvormittag wird. Leider fanden wir auch in den restlichen 20 Minuten nicht zu unserer Form und gingen, verdient aber zu hoch mit 4:0 in die Halbzeitpause.

Die Halbzeitpause wurde genutzt um das Geschehen in Hälfte eins auszuwerten, anfänglich wurde es sehr laut um dann mit der nötigen Konzentration Fehlerquellen zu minimieren.
Positiv anmerken müssen wir an dieser Stelle, dass nun endlich das nötige Feuer und Lernbereitschaft in den Augen unserer Kinder zu sehen war.

Mit ein paar kleinen Änderungen ging es in den zweiten Abschnitt, nach kurzer Findungsphase ändere sich das Spielgeschehen zu Gunsten des FC Lauchhammer. Wir waren nun früher am Ball, im Zweikampf einen Schritt schneller und erspielten uns Möglichkeiten. Zu wenige dieser Möglichkeiten wurden jedoch zu echten Torchancen bis zu Ende gespielt.

 

 

Es wäre sicher noch das eine oder andere Tor möglich gewesen aber durch zu viele technische und taktische Fehler konnten wir den Vorteil an Ballbesitz nicht ausnutzen. Hier müssen wir den Hebel ansetzen, Spielintelligenz und einfache taktische Mittel müssen vermehrt geübt und trainiert werden.

Dass wir in der Schlussphase dann noch das 5:0 kassierten war nicht mehr relevant.

Als neu formierte Mannschaft um den stark kämpfenden, arbeitenden aber häufig unglücklich agierenden Kapitän Bruno muss sich noch vieles Finden. Unser Blick richtet sich aber nach vorn, in dieser Woche werden wir mit guter Beteiligung und Fleiß sicher die ersten Baustellen beheben können um am Wochenende gegen die SG aus Züllsdorf eine Steigerung zeigen zu können.

Anstoß der Partie ist am Samstag den 01.09. 11:00 Uhr im Nachwuchszentrum Lauchhammer Ost.
Unsere Kinder freuen sich auf zahlreiche Unterstützung!