Erste will sich für die „Hinspielklatsche“ revanchieren. „It’s Derbytime“ heißt es für die Zweite an diesem Wochenende.

Für unsere Erste heißt es, Wiedergutmachung vor den eigenen Zuschauern zu betreiben. Nach dem starken Auftritt in Cottbus ist es endlich an der Zeit, im heimischen Waldstadion Punkte einzufahren. Gegner der Partie ist die SG Friedersdorf, die aus den letzten 5 Spielen 15 Punkte holen konnten. Die Vorzeichen stehen alles andere als günstig, schaut man auf die Rückrundentabelle, spielt der Erste gegen den Letzten.

Mit der „Parkelf“ aus Lindenau ist eine spiel- und kampfstarke Mannschaft zu Gast. Dass unsere Zweite gegen diese Elf bestehen kann, zeigte sie im Hinspiel, als man mit einem torlosen Remis für eine kleine Überraschung sorgte. Anpfiff der Partie ist 12:30 Uhr.