Ein hochklassiges F Junioren Spiel bekamen alle Zuschauer am Samstag im Nachwuchszentrum Lauchhammer Ost zu sehen. Gegner dieser Partie war die Spielvereinigung Finsterwalde. Wir legten los wie die Feuerwehr und konnten nach 4min schon mit 2:0 in Führung gehen. Danach gab es wieder ein paar sehr gute Chancen für uns und es kam wie es meist kommt, der Gegner kam zum Anschlusstreffer. Im Gegenzug konnten wir aber auf 3:1 erhöhen. Waren unsere Jungs noch mit dem Jubeln beschäftigt, konnte Finsterwalde wiederum sofort den Anschluss herstellen. In der Halbzeit wurde durch die Trainer nochmal das fehlende Abwehrverhalten angesprochen und die Mannschaft ein wenig umgestellt. Wie in der ersten Halbzeit konnten wir auch in der zweiten 2 schnelle Treffer landen. Nach 30min stand es dann sogar schon 6:2. Die nie aufgebenden und tapfer kämpfenden Finsterwalder wurden am Ende dann mit 7:4 bezwungen.

David, Lennert, Erik, Cedric (1), Max (1), Timo (2), Julian, Phil Marten (1), Luca (2)