FC Lauchhammer-Senftenberger FC 5:3 (2:2)

 

Zum vorgezogenen Punktspiel am 20.09.18 trafen unsere E-Junioren im Waldstadion auf den Senftenberger FC. Wir hatten uns zu diesem Spiel viel vorgenommen und ausführlich die bittere Niederlage in Brieske besprochen. Unsere spielerische Qualität sollte den Gegner beeindrucken und so zum Erfolg führen. Leider lief es in der ersten Halbzeit nicht rund und wir konnten in keiner Weise unserem Vorhaben gerecht werden. Einzig der Spielzug zum 2:2 über unsere linke Seite ließ erkennen, dass wir es besser können. Maxim setzte sich toll durch und legte den Pass mustergültig in den Rückraum der Abwehr. Finn hatte keine Mühe das Tor zu erzielen. In der zweiten Halbzeit dann ein anderes Bild: endlich konnten wir den SFC spielerisch beherrschen und durch schöne Kombinationen unsere weiteren drei Tore erzielen. Unseren Kindern war jetzt anzumerken, dass sie das Spiel erfolgreich beenden möchten. Der Einsatzwille stimmte und lässt positiv auf die nächsten Aufgaben blicken.

Für unseren FC spielten: Cody (TW), Lara, Sebastian, „Tuschi“ (2Tore), Finn (1Tor), Niklas, Nick, Dominik Krengel (1Tor), Maxim (C,1Tor) und Maurice