Am Samstag trafen wir auf die starken Jungs von Eintracht Ortrand. Voller Mut und Zuversicht wollten wir auch dieses Spiel positiv gestalten.
Mit schönen Spielzügen auf beiden Seiten erfreuten die Kinder sowohl die Trainer, als auch die Zuschauer. Rassige Zweikämpfe um den Ball waren ebenso zu sehen, wie Doppelpässe, Pässe in den Raum, herrliche Fernschüsse und auch ein Kopfballtor wurde allen Beteiligten geboten. Beide Mannschaften hatten eine hohe Laufbereitschaft. Schade, dass auch so ein Spiel nach 40min schon vorbei ist. Aber unsere Serie hat gehalten: in 35 Spielen haben wir jeweils mindestens 1 Tor geschossen! Da ist es auch nicht so dramatisch, dass das Spiel gegen Ortrand mit 4:1 nicht gewonnen wurde.

Für uns im Einsatz: David, Erik, Lenny, Max, Timo, Cedric, Phil Marten, Luca(1), Hannes, Julian