Am Sonntag traf unsere F-Jugend auf die Mannschaft von den FLG-Kickern. Die Vorzeichen für ein tolles Spiel waren gegeben. Mit neuen Trinkflaschen und Leibchen im Gepäck konnten wir die schwere Aufgabe angehen. Nach wenigen Minuten lag der Ball im Netz vom Gegner. Es deutete sich an diesem Spieltag an, dass wir ein recht deutliches Ergebnis erzielen könnten. In allen Belangen überlegen, konnten unsere Jungs das Ergebnis bis zur Halbzeit auf 8:0 erhöhen. Durch eine Umstellung beim Gegner wurde uns das Tore-Schießen in der 2. Halbzeit nicht mehr so leicht gemacht. Erst in den letzten 4min gelangen uns dann noch 4 schöne Tore, wobei Julian in 3min 3 Tore erzielen konnte. Der Endstand dieser Partie war mit 13:1 dann doch recht deutlich. Das 9m Schiessen gewann verdient der Gegner.

Ein großes Danke nochmal an die Familie Buchholz für die Trinkflaschen und die Familie Kretzschmar für die neuen Leibchen! Wir freuen uns sehr!

Für uns liefen auf: David, Max, Timo (2), Lenny, Cedric (1), Julian (4), Erik, Phil Marten (3), Luca (3)