Am vergangenen Sonntag nahmen wir die Möglichkeit war, zusätzlich beim Turnier in Brieske teilzunehmen. Mit uns bildeten insgesamt 7 Mannschaften das Teilnehmerfeld.

Wie schon so oft starteten wir super in das Turnier. Dem 3:0 gegen den Senftenberger FC folgte ein 2:2 gegen den FC Sängerstadt, trotz eines zweimaligen Rückstandes.

Natürlich sollte es so weiter gehen, doch diesmal kam es anders als erhofft. In den folgenden drei Spielen sollte uns nur ein Unentschieden gelingen, denn wenn man nur stürmen will und das Verteidigen vergisst, klappt es nicht immer die Spiele für sich zu entscheiden. (Brieske II 1:1, Hohenleipisch 0:1 und Brieske I 0:6). Das haben andere Mannschaften an dem Tag besser gemacht. Aber auch diese Erfahrungen müssen unsere Kids machen, um daraus zu lernen.

Durch ein Tor, Sekunden vor dem Abpfiff, gelang uns gegen die SpVgg Finsterwalde im letzten Spiel dann doch noch der zweite Sieg (1:0) im Turnier. Mit Platz 4 reichte es am Ende leider nicht für die Medaillenplätze, aber egal – dafür sind die Erfahrungen aus dem Turnier viel wichtiger für die Entwicklung der Kids.

Für den FCL spielten: Nele, Fritz, Timy (2), Luca, Paul (1), Jonny, Amon (4) und Till.