Am Samstag, den 08.09.18, kam es zur Übergabe der nagelneuen 15 Trainingsanzüge für unsere E -Junioren. Diese wurde vor dem Anstoß der ersten Pokalrunde durchgeführt.

Wir waren sehr erfreut, dass einer der Geschäftsführer der „WOW International Logistics GmbH“ aus Porta Westfalica, Herr Matthias Siedentopp, anwesend war. Herr Siedentopp ist gebürtiger Lauchhammeraner und hatte viel vor, um einen Verein aus seiner alten Heimatstadt zu unterstützen. Darüber haben sich natürlich unsere Kinder am meisten gefreut, die jetzt unseren Verein in einem einheitlichen Outfit präsentieren können. Vielen Dank Herr Siedentopp im Namen des gesamten Vereins!

Sportlich war es auch ein erfolgreicher Tag. Unsere E- Junioren qualifizierten sich mit dem zweiten Platz des Pokalturniers für die nächste Runde. Der Trainer konnte an diesem Tage aus den Vollen schöpfen, da mit 14 Kindern fast der gesamte Kader anwesend war. So entschlossen wir uns mit zwei Teams an den Start zu gehen, die sich nach jedem Spiel abwechselten. Unsere Mädchen und Jungs machten ihre Sache hervorragend und so bestand in keiner Minute des Turniers die Gefahr des nicht Weiterkommens. Erfreut hat uns sehr, dass wir in der gesamten Spielzeit kein Gegentor erhielten. Ausbaufähig ist allerdings unsere Chancenverwertung, die an diesem Tage nicht zufriedenstellend war. Insgesamt ein toller Tag für unsere Kids.

Für den FCL spielten: Cody Engelmann; Maxim Gohla; Finn Gottschalk; Niklas Herrmann; Jeremy Klein; Sebastian Große; Levin „Tuschi“ Tuschmo; Justin Zirnstein; Maurice Wähner, Domenic „Flitzi“ Ende; Dominik Krengel; Dominik Funke; Nick Braune und Lara Meinhard