FC Lauchhammer E2 – FC Schradenland E1  3:2 (2:0)

Zum Nachholspiel trafen unsere E2 Junioren am Sonntag auf den Tabellennachbarn FC Schradenland 1. Es entwickelte sich von Anfang an eine muntere Partie mit vielen Torraumszenen, wobei unser Team deutlich mehr Spielanteile hatte. Folgerichtig erzielte Lara durch einen Fernschuss das verdiente 1:0. Unsere Mannschaft wurde jetzt immer stärker, dass Team aus Schradenland konnte sich kaum noch befreien und Justin Z. erhöhte auf den 2:0 Pausenstand. Der Gegner kam jetzt mit neuem Schwung aus der Kabine und stellte unsere Abwehr um Cody, Mika, „Tuschi“ und Lara vor immer mehr Probleme, so konnte der FC kurz hintereinander zwei Tore erzielen und ausgleichen. Zur Erleichterung aller, konnte Mika den Anstoß zum 3:2 direkt verwandeln, so dass unser Team wieder vorne lag. Nun entwickelte sich eine turbulente Partie, wobei wir noch mehr Chancen hatten das Spiel zu entscheiden, aber es gelang uns kein weiterer Treffer. So kamen wir zu einem knappen, aber verdienten Sieg.

Fazit: Durch eine sicher stehende Abwehr, angefangen von einem souveränen Torwart, konnten immer wieder Chancen erspielt werden, die letztendlich zum Sieg führten. Lauf und Kampfbereitschaft stimmten an diesem Tage. Glückwunsch an unsere E2, die jetzt mit neun Punkten aus vier Spielen im oberen Tabellenfeld der Plazierungsrunde zu finden sind.

Für unseren FCL spielten: Cody, Lara (1), Mika (1), „Tuschi“, Conrad, Justin Z. (1), Dominik, Justin S. (C), Jeremy und Niklas