SV Babelsberg 01 – FC Lauchhammer  5:4 (2:3)

Unsere C- Junioren mussten an diesen Wochenende bei der Reserve von Babelsberg 03 antreten. Es sollten endlich die ersten Punkte eingefahren werden. Unser Spiel begann ansehnlich, der Gegner wurde in seine Hälfte gedrückt und wir versuchten ihn früh zu stören, so erarbeiteten wir uns die ersten Gelegenheit. Die Babelsberger schienen beeindruckt, aber wie so oft in dieser Saison machten wir hinten zu einfache Fehler und schenkten den Babelsbergern vermeidbare Ecken , diese nutzte der Kleinste auf dem Platz , mit zwei Kopfballtoren !!!! und bei der Dritten köpfte er an den Pfosten , zum Glück für uns. So lagen wir plötzlich 2:0 hinten. Dann kam der Auftritt von Tomy Lee Knerndel , er konnte in kürzester Zeit zum 2:2 ausgleichen und Fabian Barske brachte uns sogar kurz vor der Halbzeit mit 3:2 in Führung . In Halbzeit 2 waren dann die Babelsberger wieder am Zug und glichen zum 3:3 aus. 10 Minuten vor Schluss konnten wir dann endlich , nach dem wir wieder viele Chancen liegen ließen, durch einen Sonntagsschuss von Tomy Lee Knerndel mit 4:3 in Führung gehen, verpassten aber danach den Sack zu zumachen, in dem wir unsere Konter nicht nutzen. Die Babelsberger warfen nun alles nach vorn und in der 70 min kamen sie zum Ausgleich, es sollte noch schlimmer kommen , in der  1 min der Nachspielzeit verursachten wir wieder eine sinnlose Ecke und der zweit kleinste Babelsberger köpfte überlegt ein, danach pfiff der gut leitende Schiedsrichter die Partie ab . In den nächsten Partien müssen nun endlich die einfachen Fehler abgestellt werden , damit man sich nicht immer wieder um den verdienten Lohn bringt.