FC Lauchhammer – Eintracht Miersdorf/Zeuten 1:6 ( 1:6)

Unsere C1 hatte an diesem Wochenende den Tabellenführer Eintracht Miersdorf/Zeuten zu Gast im heimischen Waldstadion. Leider war das Spiel schon in Halbzeit 1 für uns gelaufen. Mit einer Abwehr, die den Namen am heutigen Tag nicht verdient hat, schlug der Ball schon bis zur Halbzeit 6 mal bei uns ein. Einziger Lichtblick in der ersten Halbzeit war der zwischenzeitliche Ausgleich von Max Hühne. In Halbzeit 2 lief es dann abwehrtechnisch gesehen besser; wir kassierten nämlich kein Gegentor mehr, aber wir schossen auch keins Weiteres. So war das Halbzeitergebnis gleichzeitig das Endergebnis. In den nächsten Spielen gilt es nun von Anfang an konzentriert zu Werke zu gehen und die Erfahrung aus der heutigen zweiten Halbzeit mitzunehmen.