Am letzten Samstag war die 2. Vertretung aus Brieske zu Gast im NZ.

Unsere Jungs waren gut eingestellt und von Beginn an entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe.

In den ersten Minuten waren wir die spielbestimmende Mannschaft und erarbeiteten uns unsere Chancen.

Doch nach 10Minuten stand es 0:1.

Noch in der selben Minute konnten wir den Ausgleich erzielen. 

Bis zur Halbzeit ergaben sich Chancen auf beiden Seiten und wir konnten mit 3:2 in die Pause gehen.

Die 2.Vertretung aus Brieske stellte sich nach der Pause besser auf unser Spiel ein, allerdings bauten wir die Führung auf 4:2 aus. 

In der Folgezeit konnten wir der Partie , trotz  der Führung, nicht mehr unseren Stempel aufdrücken.

Der Gegner spielte nun etwas Körperbetonter und ließ den Ball laufen.

Dadurch drehten sie das Spiel und gingen mit 4:5 in Führung.

Allerdings muss man sagen, wir hatten den Kopf immer oben und versuchten alles um noch einmal auszugleichen.

Dies gelang uns auch zum 5:5.

Die Konzentration ließ nach und zwei einfache Fehler brachte dann die Gäste auf die Siegerstrasse.

Kurz vor dem Ende mußte unser Stürmer verletzungsbedingt vom Feld und dann fehlte die Kraft und auch das nötige Glück um noch einmal zurück zuschlagen.

Wir erzielten noch das 6:8 und dann war das Spiel aus.

Einsatz, Einstellung, Torausbeute waren hervorragend, am Ende bekommen wir aber zu viele Gegentore und machen im Moment entscheidende Fehler, die der Gegner eiskalt ausnutzt.

Es war trotz der Niederlage ein sehr gutes E-Junioren Spiel von beiden Mannschaften, mit Einsatz, Leidenschaft und spielerischer Klasse.

Für den FCL waren im Einsatz:

David(TW), Erik, Max(3) ,Theo, Julian(1), Lenny, Phil-Marten(2), Timo, Connor, Hannes, Leon Mourice, Edwin

Autohaus-Elitzsch