Die Saison unserer D1-Junioren ist an diesem Wochenende zu Ende gegangen.

Nach 18 Spieltagen steht am Ende ein 7.Platz zu buche.

Als jüngerer Jahrgang sind wir als Trainer zufrieden mit den gezeigten Leistungen unserer Jungs.

Konditionell und läuferisch waren wir fast immer auf Augenhöhe mit den Gegnern. In der kommenden Saison gilt es noch mehr am spielerischen und taktischen Konzept zu arbeiten. Denn das wird immer wichtiger, um einen Gegner zu bespielen.

Die letzten drei Spiele wurden allesamt gewonnen und es wurde die maximal Punktzahl erreicht bei 20:5 Toren.

FC Lauchhammer : SpVgg Finsterwalde      8:2

FCL: David, Erik, Max (3), Julian, Lenny, Phil-Marten (4), Timo (1), Connor, Edwin, Leon, Karl-Moritz

SV Preussen Elsterwerda : FC Lauchhammer      3:5

FCL: David, Erik, Max (2), Julian, Lenny, Phil-Marten (1), Timo (1), Connor, Luca, Leon, Edwin, Karo (1)

FC Lauchhammer : TSG Lübbenau 63 e.V.      7:0

FCL: Cody, Karo,(1) Max (3), Julian (2), Lenny, Phil-Marten (1), Flitzi, Edwin, Erik, Luca, Linus, Leon

Einen Abgang haben wir in diesem Jahr (leider) auch zu verzeichnen.

Unsere Nummer 8, Phil-Marten, möchte den nächsten Schritt gehen und sich fußballerisch weiterentwickeln.

Deshalb wird er ab der kommenden Saison das Trikot der „Briesker Knappen“ tragen.

Dafür wünschen wir Dir  alles Gute, bleib verletzungsfrei. Wir werden Deinen Weg weiter verfolgen.

Am kommenden Samstag steht die Saisonabschlussfeier an ( endlich mal wieder seid 2 Jahren) und dann geht es in

die Sommerferien.

In diesem Sinne. Bleibt sportlich.