Am Freitagabend reisten unsere A-Junioren nach Hosena , um dort gegen die erste Männermannschaft der SpG Hosena/Grosskoschen zu spielen.

Dort hieß es auch gegen einen körperlich robusten Gegner zu bestehen . In Halbzeit 1 beherrschten wir den Gegner und gingen schnell verdient mit 2:0 in Führung , dabei sorgten unsere schnellen Aussenspieler immer wieder für Unruhe in der Hintermannschaft der Spielgemeinschaft. Auch eine verletzungsbedingte Umstellung unsererseits brachte dabei keine Veränderung. In Halbzeit 2 kam der Gegner dann etwas besser ins Spiel und es war fast ein Spiel auf Augenhöhe, einziges Manko unsererseits war nun die Chancenverwertung . Am Ende stand aber ein verdienter 4:1 Sieg auf der Habenseite.