Unsere A- Junioren mussten an diesem Wochenende gegen die SpG Schönewalde/Schlieben antreten.Trotz des klaren Endergebnis war es kein gutes Spiel unsererseits, unsere Abwehr hat den Namen nicht verdient, es wurden zu viele Bälle unterlaufen oder man Stand zu weit vom Gegner weg. Unser Passspiel war größten teils eine Katastrophe und unsere Ballannahme oftmals unterirdisch.Zum Glück erzielten wir unsere Tore im richtigen Moment, so das der Gegner uns nie richtig in Bedrängnis bringen konnte. Nach einer 3:1 Halbzeitführung und einer kräftigen Ansprache , sah es Anfang der 2 Halbzeit besser aus , leider nutzten wir zu diesem Zeitpunkt unsere klaren Chancen nicht und wir verfielen wieder in das alte Muster und haderten mit uns selbst. Am Ende stand zwar ein klarer 9:4 Auswärtssieg zu buche, aber mit dieser Leistung wird es schwer gegen einen stärkeren Gegner zu bestehen.