Unsere A-Junioren mussten diese Woche im heimischen Nachwuchszentrum gegen die Preussen aus Elsterwerda ran. Wahrscheinlich waren unsere Jungs heute nicht richtig ausgeschlafen, denn schon nach zwei Minuten zappelte der Ball bei uns im Netz und so kassierten wir das erste Gegentor in dieser Saison. Danach entwickelte sich ein gutes Spiel und wir konnten mit einer 3:1 Führung in die Halbzeit gehen. In Halbzeit zwei ein ähnliches Spiel, wir setzen nun aber vermehrt auf Konterfussball und so stand am Ende ein sicherer 6:1 Heimsieg zu buche.