FC Lauchhammer-SV Germania 1910 Ruhland 19:1 (11:1)Unsere C Junioren hatten am Sonntag das Tabellenschlusslicht aus Ruhland zu Gast. Selbstbewusst, wussten wir, dass an diesem Tage nicht viel Defensivarbeit auf uns warten würde. Ziel war es, die Germania durch Kombinationsfussball zu bezwingen. Dieses gelang uns eindrucksvoll. Wir sahen unsere Jungs in Spiellaune und immer wieder torhungrig. Wir wechselten fleißig Spieler und Positionen. Fast jeder konnte sich an diesem Tage in die Torschützenliste eintragen, auch das spricht für die Mannschaft. Hervorzuheben ist, dass uns zum ersten Mal in dieser Saison alle Spieler zur Verfügung standen, und dies lässt uns für die kommenden Aufgaben mehr Möglichkeiten zu variieren. Am nächsten Samstag, steht unser Nachholspiel gegen die SpG Lindenau/Großkmehlen/Ortrand im Nachwuchszentrum Lauchhammer Ost an. Die SpG wird es uns sicher nicht so einfach machen wie an diesem Tage, aber mit einem Sieg haben wir die Chance auf Tabellenplatz zwei vorzurücken. Dieses sollte unser Anspruch sein.