Unsere C- Junioren mussten an diesem Wochenende, auf dem heimischen Kunstrasenplatz, gegen die Mannschaft der SPG Elsterwerda/ Bad Liebenwerda antreten.
Man tat sich trotz einer schnellen 1:0 Führung im gesamten Spiel schwer gegen diesen Gegner, vielleicht lag es auch daran, dass wir schon nach 5 Minuten unseren Torwart wegen einer Verletzung auswechseln mussten. So ging es mit einer glücklichen 2:1 Führung in die Halbzeit, kurz nach Wiederbeginn konnte der Gast aber zum 2:2 ausgleichen . Nun wurde das Spiel zum Geduldsspiel, trotz spielerischer Überlegenheit und mehr Ballbesitz , blieb der Gegner in seinen Aktionen immer gefährlich. Erst nach dem 4:2 war die Gegenwehr gebrochen und so konnten wir eine 5:2 Heimsieg feiern. Die Tore für den FCL erzielten 3x Justin Gewiss, 1x Kevin Nix und 1x Bruno Frank.