BSG Chemie Schwarzheide – FC Lauchhammer 5:0

Am gestrigen Samstag kam es zum Spitzenspiel im Hans Fischer Stadion in Schwarzheide. Lauchhammer wollte die Tabellenführung nicht aufgeben und im Gegenzug wollte Chemie die erobern, somit standen die Vorzeichen gut.

Am Anfang war das Spiel sehr ausgeglichen, doch mit zunehmender Spielzeit wurde Chemie stärker und spielten sich auch gute Chancen heraus. Folglich konnten wir durch die beiden Gegentore mit einem 2:0 Rückstand in die Pause gehen. Lauchhammer kam erst kurz vor der Pause zu einer Torchance aber das war auch alles in Halbzeit eins.

In der Pause wurden einige Sachen angesprochen mit der Hoffnung, dass die Jungs das umsetzen. In der 2. Halbzeit wurde es nur bedingt besser. Wir konnten uns zwar eins, zwei Torchancen erarbeiten, aber letztlich war es kein gutes Spiel unserer Jungs und somit verloren wir verdient mit 5:0 gegen einen spielerisch besseren Gegner.