*Mit dem Bus zum Meistertitel*

Sonntag hieß es geschlossen mit dem Bus zur SpG nach Hosena.
Ein herzlichen Dank auch an die Familie, die dies überhaupt ermöglicht hat

3 Spieltage vor Ende der Saison konnten wir zwar nicht mit voller Kapelle fahren, aber das Trainerteam FRIEDEICH/SCHALLER haben die Kinder bis in die Haarspitze motiviert da es ja um die Vorzeitige Meisterschaft ging

Und so begann das Spiel wie es vorher erwartet wurde und zwar mit direktem Offensiv Spektakel.
Nach perfektem Steckpass von Finn auf „Flitzi“ vollendete dieser sicher zur schnellen Führung
Innerhalb von 3 Minuten fielen 2 weitere Tore.So das wir mit etwas glück mit ein Tor mehr in die Halbzeit gehen konnten.
Nach dem Pausenpfiff haben wir leider das Fußballspielen eingestellt und hätten uns nicht beschwären können wenn Hosena den Ausgleich gemacht hätte.
Die Chancen die wir uns dann erarbeitet haben würden nicht konsequent aus gespielt.
So das wir bis zur letzten Sekunde zittern müssten den Ausgleich zubekommen.
Am Ende hat es aber gereicht und die Freude über den Abpfiff war doppelt so groß.

💙🏆🖤