FSV Brieske/ Senftenberg  – FC Lauchhammer 0:1

Gestern ging es für uns zum “Derby“ nach Brieske.
Personalmäßig diesmal gut aufgestellt hatten wir uns, nach der ärgerlichen Niederlage letzte Woche, Wiedergutmachung auf die Fahnen geschrieben.
Wir starteten etwas holprig in die Partie, konnten aber nach wenigen Minuten unser System finden und etwas Sicherheit zurückgewinnen.
So erspielten wir uns 1, 2 gute Chancen in der ersten Halbzeit, die allerdings partout nicht im Tor landen wollten. 0:0 zur Pause.
In der zweiten Halbzeit kämpften wir dann noch mehr, um heute wirklich zu punkten und so war es Lea, die in der 62. Minute, nach einem super Pass durch die Gasse, allein auf die Torfrau zuging und den Ball in die Maschen hämmerte.
Was für eine Erleichterung!
Danach hieß es für uns nur noch Führung verteidigen, was wir auch fair und ohne Foul taten.

Am Ende des Tages zählt der Punktgewinn und wir sind überglücklich!