🔥 HAUSAUFGABEN GEMACHT🔥

Am heutigen sonnigen Sonntag reisten wir mit etwas personell ausgedünnter Truppe auf den Sportplatz von Diana Haida.

Nach dem grandiosen Sieg der Vorwoche wollten wir uns heute nicht blamieren und vllt. noch Federn lassen, sondern genau so sicher stehen und natürlich die 3 Punkte entführen.
Dieses Vorhaben gelang uns auch recht gut, als Lisa und Lea in Minute 7 und 13 die Weichen bereits auf Sieg stellten.
Wir spielten sicher und unaufgeregt, kamen zu einigen Chancen und bestimmten das Spiel. So weit so gut.

Zur Halbzeit hieß es, dass wir das Spiel weiterhin machen wollen und nichts mehr anbrennen darf. So erhöhte Anne kurz nach der Pause auf 3:0.
Leider waren wir danach etwas unkonzentriert und luden die Gastgeber zu ihrem gefühlt ersten Angriff ein, den die Stürmerin auch sehenswert abschloss.
Postwendend stellte Lea den 3-Tore-Abstand eine Minute später wieder her und wurde damit zur Doppeltorschützin.