FSV Brieske Senftenberg III – FC Lauchhammer 1:2 (1:2)

Nach dem 8:2 Erfolg im Rücken , ging es mit breiter Brust am 1.11 zur Reserve der Knappen nach Brieske . Gleich der erste Angriff war ein Erfolg . Finn konnte seine Schnelligkeit wieder einmal auf der Außenbahn ausnutzen und punkt genau auf Levin Flanken . Die Heimmannschaft nahm jetzt die Zweikämpfe an und wir hatten Mühe und Not dagegen zu halten . Und so kamen Sie zum verdienten Ausgleich . Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung konnten wir mit dem Pausenpfiff in Führung gehen . Nach wieder Anpfiff wurden die Torhüter ein um anderes mal geprüft , zeigten aber ihr Können . Das Spiel war hart umkämpft aber immer fair . Für die Knappen lief die Zeit allmählich davon um noch den Ausgleich zu erzielen. Doch unsere Mannschaft konnte das knappe Ergebnis über die Zeit retten.

Für den FC spielten: Cody , Lara , Sebastian , Maurice , Finn , Levin , Jeremy , Justin , Niklas , Conrad und Flitzi